Heilpädagogische Tagesgruppe

Heilpädagogische Tagesgruppe

23. Februar 2017 - 13:29
0 Comments
By

Heilpädagogische Tagesgruppe

 

Für wen ist die Tagesgruppe geeignet?

Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Übergang in die Schule  mit besonderem Untersützungsbedarf finden bei uns die benötigten Entwicklungsmöglichkeiten.
Wir unterstützen die Kinder in ihrer individuellen Stabilisierung, um langfristig das gemeinsame Lernen mit anderen Kindern zu ermöglichen.

Die Kinder erhalten Nachreifungs- und Entfaltungsmöglichkeiten in einer Kleingruppe, die Bezugssysteme erfahren differenzierte Unterstützung, Beratung und Anleitung.  Die Leistungen der Heilpädagogischen Tagesgruppe zielen insbesondere auf die (Re)-Integration der Kinder in Regeleinrichtungen ab und erfolgen nur in enger Kooperation mit den Familien, Fachämtern, den Kindertagesstätten und weiterführend mit Schulen. Die Maßnahmen wirken im akuten Fall stabilisierend und langfristig präventiv.
Derzeit können zehn Kinder in Ganztags- oder Teilzeitplätzen betreut werden. Es werden die Leistungsbereiche der § 35a Abs.2 Nr. 2 SGB VIII und §§ 99,102 SGB IX umgesetzt.

Wobei unterstützen wir ?
Im Vordergrund stehen die ganzheitliche Förderung, Stabilisierung und Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit des Kindes, seine emotionale Stärkung sowie die soziale (Re)-Integration in Kindertagesstätte, Vorschulgruppe und in Schule in Verbindung mit der Stärkung des familiären Systems.

Was machen wir ?
Die Leistungen der Heilpädagogischen Tagesgruppe erfolgen nur in enger Kooperation mit den Familien, Fachämtern, den Kindertagesstätten und weiterführend mit Schulen.
Dazu gehören unter anderem die Heilpädagogische Diagnostik sowie Diagnostik der sensorischen Integration, die individuelle Förderplanung, die Wahrnehmungsförderung, die Psychomotorik, die Heilpädagogische Entwicklungs-und Persönlichkeitsförderung, die Heilpädagogische Spieltherapie, die Entspannungstechniken, Musik und Rhytmik.

 

Teamleitung:

Alina Elfinger

E-Mail: a.elfinger(@)barrierefreies-rostock.de


Telefon: 0381-203 22 12

Fax: 0381 – 490 21 83

Mobilnummer: 0179 – 421 03 95

Skip to content